Einsatz Nr. 9 B2, GebĂ€ude in VollbrandđŸ”„ LöschunterstĂŒtzung💧

Um 01:34 wurde die Feuerwehr Eschede infolge einer Alarmstufenerhöhung zur UnterstĂŒtzung der Feuerwehr Habighorst alarmiert. Ein unbewohntes GebĂ€ude brannte in voller Ausdehnung. Da sich das GebĂ€ude weit weg von anderen Ortschaften befand, stellten die Eschedeer Kameraden die Wasserversorgung mittels Pendelverkehr sicher und unterstĂŒtzen bei den Löscharbeiten. Insgesamt stellte die FF Eschede drei Fahrzeuge bei diesem Einsatz.

Fotos: FF Habighorst

60 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen