Löschgruppenfahrzeug 10

LF 10 Heck.jpeg

Seit dem 07.05.2020 haben wir unser neues LF 10. Dieses Fahrzeug basiert auf einem MAN 14 Tonnen-Fahrgestell und hat einen Aufbau der Firma Schlingmann. 
Haupteinsatzgebiet soll die Wasserförderung bei Wald- und Flächenbränden sowie Gebäudebränden in Gebieten mit unzureichender Wasserversorgung sein. Dazu stehen uns unter anderem 1.200 Liter Wasser sowie 26 B-Schläuche zur Verfügung. 

Das LF 10 verfügt über eine LED- Heckwarneinrichtung und eignet sich dadurch optimal zur Absicherung bei Verkehrsunfällen. 

Das Fahrzeug ist so ausgestattet, dass sich zwei Atemschutzgeräteträger während der Fahrt ausrüsten können und somit nach Ankunft dem Einsatzleiter zügig zur Verfügung stehen. 
Zudem ist auf dem Fahrzeug der erste elektrische Drucklüfter in der Gemeinde Eschede verlastet. Weitere Highlights sind das Hygienebord sowie
das Schornsteinfegerwerkzeug.

©2019 by Julian Peters, Torben Lilje

  • Facebook
  • Instagram